Hallo, und guten Tag zu Haus'.
Wir sind's, schaltet nicht gleich aus.

Dies ist nur ein Lied über Zensur.
Ja, dies ist nur ein Lied über Zensur.

Wir propagieren weder Inzest hier, noch Sodomie.
Nein, es ist Zeit für moralische Reinigung.
Wir fordern ausnahmsweise nicht einmal auf,
zur Gründung einer terroristischen Vereinigung.
Davon kann gar nicht die Rede sein.
Nein, nein, nein

Wir singen nur ein Lied über Zensur.
Ja, dies ist nur ein Lied über Zensur.

Kein Wort von Analverkehr.
Nix da! Das wäre ja noch schöner!

Dies ist nur ein Lied über Zensur.
Wir singen nur ein Lied über Zensur.

Wir bitten niemanden Politiker zu exekutieren,
oder falsche Tausender zu drucken.
Wir sind auch garantiert die Letzten, wenn's ums Kinderficken geht,
oder darum den Papst anzuspucken.
Da schwör ich Stein und Bein.
Nein, nein, nein,

Wir singen nur ein Lied über Zensur.
Ja, dies ist nur ein Lied über Zensur.

Da gibt es Leute, deren einziges Interesse, darin besteht,
im Namen der Freiheit der Presse Schmutz zu verbreiten,
wo Penisse die Welt gefährden,
harmlose Vaginas zu Mörderbestien werden.
Muß das sein?
Nein, nein, nein

Da sind wir stur.
Ein Lied über Zensur.

Ein Lied über Zensur (wdh.)

Lalalalala, lalalalalala


Lyrics submitted by toterkater

Ein Lied Über Zensur song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain