Als Kind bin ich in die Bruce Lee-Filme gerannt,
Jetzt habe ich das Geld um im KungFu-Verein zu sein.
Als Kind hab' ich mir oft die Finger verbrannt,
und jetzt habe ich das Geld mich mit Asbest zu bekleiden.

In meinem Flur steht Cpt. Kirk,
gleich neben Monsterfußpantoffeln.
Unter einem Comicberg,
liegt die Formel für Wasserstoff.

Ellenlange Diskussionen, ob denn so Erwachsene wohnen,
werden sich bei mir nicht lohnen. Ich bitt' euch mich zu verschonen.
Denn jetzt bin ich endlich groß und die Hölle bricht los.
Gut, daß ich erwachsen bin.
Gut, daß ich erwachsen bin.

Als Kind da wollt' ich immer so wie Batman sein,
am Tage Playboy und nachts ein Rächer.
Jetzt treten mir die Playmates glatt die Türe ein,
mein lieber Freund und Kupferstecher.

Ich fahr' ein Batmobil, schau nur noch Pornofilme,
das tut mir nicht weiter weh.
Ich bau' 'ne Bombe und sprenge Kiel,
danach esse ich Fischstäbchen mit Kartoffelpüree.

Ja, jetzt habe ich gut Lachen, kann jetzt all die Sachen machen,
all die schönen mannigfachen. Ich laß' es jetzt ordentlich krachen.
Denn jetzt bin ich endlich groß und die Hölle bricht los.
Gut, daß ich erwachsen bin.
Gut, daß ich erwachsen bin.

Spielen Erwachsene Gitarrensolos? Nö.

Langeweile liegt mir fern, dafür danke ich dem Herrn.
Oh Gott, Du bist grandios.
Ich mußte grad' mal 18 werden seitdem ist die Hölle los.

Gut, daß ich erwachsen bin. (wdh.)


Lyrics submitted by toterkater

Der Infant song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain