"F.F.F. (Flesh For Fantasy)" as written by and Billy Idol Steve Stevens....
Ich bin schon wieder hungrig wie ein wildes Tier
Ich folge deiner Fährte
Ich bin hinter dir her
Ich bin nach dir verrückt
bin vor Liebe blind
Du machst mich schwach
Schenk mir dein Herz mein Kind
Dein Duft verrät dich meilenweit
Ich hör dich atmen
dass mir zeigt
Ich will mit dir durchs Feuer gehen
in deinen Armen auferstehn
Lust auf Lust und Haut auf Haut
Tief ganz tief und laut ganz laut

Du bist das Fleisch
Fleisch meiner Fantasie
Gib mir dein Fleisch
Fleisch
deine Energie

Ich hab schon wieder Hunger
werd schon wieder wild
Du bist das Fleisch das mein Verlangen stillt
Halb verdurstet ausgelaugt
Ich leck den Schweiß von deiner heißen Haut
Dein Körper glüht
Die Luft verbrennt
wenn deine Lust mein Herz zersprengt
Dein Fleisch so stark
Mein Geist so schwach
Ich küss die Königin der Nacht
Lust auf Lust und Haut auf Haut
Heiß ganz heiß und laut ganz laut

Du bist das Fleisch
Fleisch meiner Fantasie
Gib mir dein Fleisch
Fleisch
deine Energie
Ich will dein Fleisch
Fleisch
deine Fantasie
Du bist mein Fleisch
Fleisch
meine Energie

Du liegst in meinen Armen
Schönes Kind schlaf ein
Wir sterben für die Liebe
doch ich leb für dein
Fleisch


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

F.F.F. (Flesh For Fantasy) song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain