Know something about this song or lyrics? Add it to our wiki.
Es ist krieg und es fühlt sich gut an
Wir haben viel geredet und doch ist alles vergessen
Du willst nicht verstehen, hörst nicht zu
Gewalt ist vielleicht keine lösung, aber ein änderungsvorschlag
Es ist krieg und der hilft, zu vergessen.
Vergessen, vergessen, wie es einmal war.
Blind und taub und danach ist alles wieder hergestellt
Vorgegaukelter wohlstand
Der krieg heilt alle wunden (im kopf)
Ein guter anfang ist die halbe miete
Also lass’ uns alles einressen und von vorn anfangen
Dieser krieg fühlt sich doch eigentlich auch ganz gut an, oder?!
Ein bisschen veränderung tut uns doch ganz gut
Wenigstens im kopf
Das gefühl, etwas einzureissen
Neunanfang gleich veränderung
Uns wird schon nichts passieren
Denn was haben wir schon zu verlieren?!
Gewalt ist keine lösung, aber ein anderungsvorschlag
Und dieser krieg hilft uns, zu vergessen und morgen ist schon alles wieder gut



Lyrics submitted by matildawormwood

I.P. Pavlova song meanings
Add your thoughts

1 Comment

sort form View by:
  • 0
    General Comment(This song is about war and it’s about violence and pressure from the system that tries to tell you that war is fine since it will be for your own good. War is used to keep the economy running and to make bigger profits. At the moment our economy is not far from collapsing and it’s time to go to war again.)
    matildawormwoodon July 07, 2007   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain