"Was Ich Liebe" as written by and Doktor Christian Lorenz Till Lindemann....
Ich kann auf Glück verzichten
Weil es Unglück in sich trägt
Muss ich es vernichten
Was ich liebe, will ich richten

Dass ich froh bin, darf nicht sein
Nein (nein, nein)

Ich liebe nicht, dass ich was liebe
Ich mag es nicht, wenn ich was mag
Ich freu' mich nicht, wenn ich mich freue
Weiß ich doch, ich werde es bereuen

Dass ich froh bin, darf nicht sein
Wer mich liebt, geht dabei ein

Was ich liebe
Das wird verderben
Was ich liebe
Das muss auch sterben, muss sterben

So halte ich mich schadlos
Lieben darf ich nicht
Dann brauch' ich nicht zu leiden (nein)
Und kein Herz zerbricht

Dass ich froh bin, darf nicht sein
Nein (nein, nein)

Was ich liebe
Das wird verderben
Was ich liebe
Das muss auch sterben, muss sterben

Auf Glück und Freude
Folgen Qualen
Für alles Schöne
Muss man zahlen, ja

Was ich liebe
Das wird verderben
Was ich liebe
Das muss auch sterben, muss sterben
Was ich liebe


Lyrics submitted by gothic_hobbit

"Was Ich Liebe" as written by Doktor Christian Lorenz Till Lindemann

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Was Ich Liebe song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain