"Zum Letzten Mal" as written by and Jan Vetter....
Er hat sie geliebt, schon seit vielen Jahren
Endlich sagtes sie ihm,(ja) als sie alleine waren
Sein Herz schlug wie wild, er gab ihr einen Kuss
Sie lachte ihn aus und sagte, jetzt ist Schluss
Mit Tränen in den Augen lief er durch die Nacht, und er schwor sich,
Sie hat heute zum letzten Mal über ihn gelacht

Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal

An einem Geschäft blieb er plötzlich stehen,
Denn im Schaufenster hatte er etwas gesehen
Er nahm einen Stein, er hatte nichts zu verlieren
Er schlug die Scheibe ein
Sie lag alleine im Bett, und der Vollmond schien
Sie hörte ein Geräusch, und dann sah sie ihn

Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal

Sie lag im Bett und der Mond schien ihr ins Gesicht
Er küsste sie noch einmal, diesmal lachte sie nicht

Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal
Zum letzten Mal


Lyrics submitted by SongMeanings

"Zum Letzten Mal" as written by Jan Vetter

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Zum Letzten Mal song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain