"Helmut K." as written by and Hagen Liebing Dirk Felsenheimer....
Hannelores Tag ist grau

Denn Helmut Kohl schlägt seine Frau

(Aaaah)

(Aaaah)

Es macht die Runde in der (au, au, au, au) Koalition
Selbst Rita Süssmuth weiß es schon (au, au, au, au)
Hannelores Tag ist grau
Denn Helmut Kohl schlägt seine Frau

(Aaaah)

Neulich ließ die Hannelore mal etwas auf dem Teller (au, au, au, au)
Zur Strafe lud sie Helmut ein in seinen Folterkeller (au, au, au, au)
Er ist ein Mann wie ich und du
Und Helmut Kohl schlägt wieder zu

Hannelore ist allein
Sie wollte doch nur glücklich sein
(Hannelore) Niemand hat davon gewusst
Er beißt ihr in die rechte Brust
Er ist ein Mann genau wie wir
Tief in ihm, da steckt ein Tier
Und nachts hinter verschlossenen Türen
Kriegt seine Frau den Wolf zu spüren
Er ist ein Mann wie ich und du
Und Helmut Kohl schlägt wieder zu

Hannelore, Hannelore, Hannelore Kohl
Hannelore, Hannelore, Hannelore Kohl
Hannelore

Er ist ein Mann wie ich und du
Und Helmut Kohl schlägt wieder zu


Lyrics submitted by SongMeanings

"Helmut K. [Live]" as written by Hagen Liebing Dirk Felsenheimer

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Helmut K. song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain