Ich schlag mir eine Wunde
die meinen Körper ziert
Bestreu sie sanft mit Salz
damit sie schöner wird
Ich lass mich selbst zur Ader
Öffne die Haut ganz sacht
Genieß den Kuss der Klinge
die mich zum Manne macht

Ich häng mich auf an dünnen Drähten
Ich hab mich selbst darum gebeten
Ich tu mir leid so leid
Ich tu mir leid so leid

Ich fürcht mich nicht vorm schwarzen Mann
weil ich mir selbst was antun kann

Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
Ich tu mir leid so leid
Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
weil nur der Schmerz mich heilt

Ich liebe meine Narbe
in ihrer ganzen Pracht
Ein hübsches Souvenir
Hab ich mir selbst gemacht
Ich beiß mir auf die Zunge
und leide ohne Laut
Zieh mir das alte Messer
noch einmal durch die Haut

Ich fürcht mich nicht vorm schwarzen Mann
weil ich mir selbst was antun kann

Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
Ich tu mir leid so leid
Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
weil nur der Schmerz mich heilt

Doch wenn ich mich im Spiegel seh
tut mir mein kleines Herz so weh
Da ist noch Platz auf meiner Haut
Werd wieder tun wovor mir graut

Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
Ich tu mir leid so leid
Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
weil nur der Schmerz mir bleibt
Ich muss
Ich muss mir wieder weh tun
Ich tu mir selbst so leid
Ich muss mir wieder weh tun
weil nur der Schmerz mir bleibt


Lyrics submitted by nadjacs

Leider song meanings
Add Your Thoughts

6 Comments

sort form View by:
  • 0
    General Commentmy English translation:

    I strike myself a wound
    that decorates my body
    Sprinkle it softly with salt
    to make it more beautiful
    I let myself bleed
    Open the skin very gently
    Enjoy the kiss of the blade
    that makes me a man
    I hang myself up on thin wire
    I have questioned myself
    I cause myself sorrow, such sorrow*
    I cause myself sorrow, such sorrow
    I'm not afraid of the bogeyman
    because I can do such harm to myself
    I must
    I must hurt myself again
    I cause myself sorrow, such sorrow
    I must hurt myself again
    because the pain heals me
    I love my scars
    in their complete splendor
    A lovely souvenir
    I've made myself
    I bite my tongue
    and suffer without sound
    I draw the old knife
    Yet once more across the skin
    But if I see myself in a mirror
    it does my little heart such woe
    There is still a place on my skin
    I will again do that which I dread
    I must
    I must hurt myself again
    I cause myself sorrow, such sorrow
    I must hurt myself again
    because only the pain remains
    I must
    I must hurt myself again
    I do myself such grief*
    I must
    I must hurt myself again
    I do myself a hurt*
    I must hurt myself again
    because only the pain remains

    * there are slight differences in phrasing in these lines which change emphasis and I've tried a bit to recreate that, but I am afraid my version is more awkward. Es tut mir leid. This song, I think, loses a lot of double meanings in translation...
    nadjacson October 25, 2006   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top