es ist das leben, das ihr das leben nimmt
es ist die wahrheit, leider, wenn das mit seiner lüge stimmt
sie schluckt es runter, doch der nachgeschmack bleibt
ich glaube fest daran, dass in ihr der zweifel steigt

jeden tag sitzt sie vorm fernsehen
und jede stunde blickt sie auf die uhr zurück
sie zählt die jahre in gedanken mit
jede sekunde ein kleiner schritt bis in den tod

es sind die pillen, die medizin macht sie so krank
und die hormone sind es, denen sie ihr gewicht verdankt
die sonne scheint zwar, doch drinnen regnet es
und während sie nicht weiß wohin, hält sie stets an ihrer richtung fest


Lyrics submitted by Rayven

Die Masse Von Nebenan song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top