Ich lieb das Leben und liebe Dich
und meine Kinder.
Ich lieb den Sommer und manchmal auch mich,
wenn ich zufrieden bin.
Ich hasse Langeweile und Monotonie,
ich hasse Intoleranz,
ich hasse Gewalt und manchmal auch mich,
wenn ich unzufrieden bin.

Und manchmal hasst man die Nacht,
weil sie nicht enden mag.
Doch mitten in der dunklen Nacht
beginnt der neue Tag.

Und dieser Tag gehört Dir
und dieser Tag gehört mir
und überhaupt, wenn Du willst,
verbring ich jeden mit Dir.

Ich glaube an alles,
was mich überzeugt,
ich glaub den Göttern nicht.
Ich glaube an Dich und glaube an mich,
wenn ich in Deinen Armen bin.

Und dann wünscht man sich,
daß die Nacht nie enden mag,
doch mitten in der dunklen Nacht
beginnt der neue Tag.

Und dieser Tag gehört Dir
und dieser Tag gehört mir
und überhaupt, wenn Du willst,
verbring ich jeden mit Dir.

Und dieser Tag gehört Dir
und dieser Tag gehört mir
und überhaupt, wenn Du willst,
verbring ich jeden mit Dir.


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Dieser Tag gehört Dir song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain