Du strahlst heller als der hellste Stern
Du strahlst heller als das hellste Licht

Du strahlst heller als der hellste Stern
Du strahlst heller als das hellste Licht

Das böse Buch wird noch gesucht
Wir lesen es gern
Vor uns liegt eine Spur, der wir folgen
Nur wir kommen niemals an
Man kann sagen
Dringlichkeit besteht immer
Wir sind wie die Älteren nur viel schlimmer
Vor uns liegt eine Spur, der wir folgen
Nur wir kommen nie sehr weit

Die Wirklichkeit, die uns vereint
Trennt uns wieder vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit

Das Nekronomikon liegt schon bereit
Das Nekronomikon liegt schon bereit
Wir folgen dieser Spur
Es ist gewissermaßen nur
Viel zu weit

Die Wirklichkeit, die uns vereint
Trennt uns wieder vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit
Vor der Zeit


Lyrics submitted by holyzarquon

"Das böse Buch" as written by Jan Klaas Mueller Dirk Von Lowtzow

Lyrics © Warner Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Das böse Buch song meanings
Add your thoughts

1 Comment

sort form View by:

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top