Das Feuer war da
Doch jetzt ist es aus
Zu viele Tränen
Zu wenig Applaus
Die feuchte Asche
Klebt noch da
Und wo früher Hoffnung war
Ist jetzt nichts mehr

Nur noch schmutziger Schnee
Von Gestern
Wenn ich in den Spiegel seh
Wird mir schlecht
Denn mein Gesicht
Ist so hart ist so kalt

Ich wollte siegen
Wollte groß sein
Meine Gefühle
Wollt ich los sein
Und jetzt steh ich hier
Und bin allein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es geht nichts hinaus
Und es paßt auch nichts hinein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Für mich ist es zu groß
Und für dich ist es zu klein

Das Feuer war da
Doch jetzt ist es aus
Zu viele Tränen
Zu wenig Applaus
Ich war Exzeßiv
Doch hab ich gelebt
Wann hab ich zuletzt
Vor Leidenschaft gebebt
Überspannt und arrogant
Bin ich mir selbst davongerannt
Ich glaub es nicht
Doch dein Gesicht
Ist so hart ist so alt

Ich wollte siegen
Wollte groß sein
Meine Gefühle
Wollt ich los sein
Und jetzt steh ich hier
Und bin allein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es geht nichts hinaus
Und es paßt auch nichts hinein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Für mich ist es zu groß
Und für dich ist es zu klein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es geht nichts hinaus
Und es paßt auch nichts hinein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Ist es für mich zu groß
Und für dich ist es zu klein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es geht nichts hinaus
Und es paßt auch nichts hinein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Für mich ist es zu groß
Und für dich ist es zu klein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es geht nichts hinaus
Und es paßt auch nichts hinein

Ich hab ein Herz aus Stein
Ein Megaherz aus Stein
Es gibt nichts zu bereuen
Und es gibt nichts zu verzeihen

Ich hab ein Herz aus Stein


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Herz Aus Stein song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:
  • 0
    General CommentMy favorite song next to *Freiflug*
    bleedingmascaraon November 30, 2004   Link
  • 0
    General CommentI have a crude translation to this song. Here it is:

    "Heart of Stone"

    The fire was there
    However, now it is over
    Too many tears
    Not enough applause
    The humid cinder
    Still sticks there
    And where of early hope was
    If nothing more is now

    Even dirtier snow
    From Yesterday
    If I look in the mirror
    It goes off me
    Since my face
    Is so hard is so cold

    I wanted to win
    It wanted to be big
    My feelings want to be wrong
    I now stand here
    And I am alone

    I have a heart from stone
    A mega heart from stone
    Nothing goes out
    And it also fits in nothing

    I have a heart from stone
    A mega heart from stone
    For me it is too big
    And for you it is too small

    The fire was there
    However, now it is over
    Too many tears
    Not enough applause
    I was excessive
    However, I have lived
    When I have last
    Shaken before passion
    Spans and haughtily
    If I have run away from myself
    I do not believe it
    However, your face
    Is so hard is so old
    rayray13on November 20, 2007   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain