"Achterbahn" as written by Peter Plate, Anna Err and Ulf Leo Sommer....
Ich kann nicht mehr
ich will nicht mehr
ich weiss' nicht wohin
ich lebe einen Albtraum

Ich träume nur noch Horror
und weiss' nicht wer ich bin
die Welt ist nicht mehr rund für mich
geh nur noch geradeaus
die Welt ist nicht mehr bunt an sich
weiss' weder rein noch raus

Ich will zurück aufs Karussell
ich will zurück zur Achterbahn
ich will zurück aufs Riesenrad
und wieder angstlos fahr'n

Ich lach nicht mehr
ich heul nicht mehr
ersauf' in Einheitsbrei
am Ende dieser Leiter
komm ich nicht mehr weiter
erstick' im Einerlei


Lyrics submitted by Monty

Achterbahn song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain