Talkmaster, Moderatoren,
Pastoren und Diktatoren,
Vorstände und Direktoren,
Sportkommentatoren,

Polizei, die lästige,
alle ewig gestrigen,
und all die anderen Vollidioten

Alles was ich möchte, alles was ich will
ist euch beim Sterben zuzuschauen
Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will
ist euch beim Sterben zuzuschauen
Leider nur ein Traum

B.Z. und Focus Autoren,
Horror- und Pornozensoren,
Berliner Innensenatoren
Alle dumm geboren

Polizei, die lästige,
Alle ewig Gestrigen,
Und all die anderen Vollidioten

Alles was ich möchte, alles was ich will
Ist euch beim Sterben zuzuschauen
Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will
Ist euch beim Sterben zuzuschauen
Leider nur ein Traum

Fabrikanten, Spekulanten,
Denunzianten, Kommandanten,
Markler und Bankies,
Präsidenten und Premiers,

Admiräle, Generäle,
Ministranten, Kerdinäle,
Führer und Tyrannen...
Und auch Jürgen Möllemann

Alles was ich möchte, alles was ich will
Ist euch beim Sterben zuzuschauen
Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will
Ist euch beim Sterben zuzuschauen
Leider nur ein Traum


Lyrics submitted by bambi3k

Leider Nur Ein Traum song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain