Komm mit zu mir, zu mir heut Nacht.
Ich hab die ganze Zeit nur an dich gedacht.

Die Straße ist kalt im Neonlicht.
Der Regen fällt, doch das stört mich nicht.

Katherine, Katherine. Komm mit zu mir.
Mit meiner Luxuslimousine fahren wir zu mir.
Katherine, Katherine. Was ist los mit dir?
Steig in die Luxuslimousine. Komm wir fahren zu mir.

Die Leute dreh'n sich um, hab'n uns noch nie gesehn.
Ich frag mich bloß warum alle im Gleichschritt gehn.
Dass wir uns verstehn hab ich gleich gewusst.
Denn deine Augen leuchten voller Liebeslust.

Katherine, Katherine. Komm mit zu mir.
Mit meiner Luxuslimousine fahren wir zu mir.
Katherine, Katherine. Was ist los mit dir?
Steig in die Luxuslimousine. Komm wir fahren zu mir.

Katherine, Katherine. Komm mit zu mir.
Steig in die Luxuslimousine. Komm wir fahren zu mir.
Katherine, Katherine. Komm mit zu mir.
Mit meiner Luxuslimousine fahren wir zu mir.

Katherine, Katherine. Was ist los mit dir?
Steig in die Luxuslimousine. Komm wir fahren zu mir.
Katherine, Katherine. Komm mit zu mir.
Mit meiner Luxuslimousine fahren wir zu mir.


Lyrics submitted by bambi3k

Katherine, Katherine song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain