"Schrei Nach Liebe" as written by Dirk Felsenheimer and Jan Vetter....
Du bist wirklich saudumm
Darum geht's dir gut
Hass ist deine Attitüde
Ständig kocht dein Blut
Alles muss man dir erklären
Weil du wirklich gar nichts weißt
Höchstwahrscheinlich nicht einmal
Was Attitüde heißt

Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren
Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit

Oh oh oh, Arschloch!

Warum hast du Angst vorm Streicheln
Was soll all der Terz
Unterm Lorbeerkranz mit Eicheln
Weiß ich schlägt dein Herz
Und Romantik ist für dich
Nicht bloß graue Theorie
Zwischen Störkraft und den Onkelz
Steht 'ne Kuschelrock LP

Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren
Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit

Oh oh oh, Arschloch!

Weil du Probleme hast, die keinen interessieren
Weil du Schiss vorm Schmusen hast, bist du ein Faschist
Du musst deinen Selbsthass nicht auf andere projizieren
Damit keiner merkt was für ein lieber Kerl du bist

Oh oh oh

Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich arti zu kulieren
Und deine Freundin die hat niemals für dich Zeit

Oh oh oh Arschloch! Arschloch! Arschloch!


Lyrics submitted by ThePopstar, edited by megaheld

"Schrei Nach Liebe" as written by Jan Vetter Dirk Felsenheimer

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Schrei Nach Liebe song meanings
Add your thoughts

10 Comments

sort form View by:
  • 0
    General Commentdas ist ein lied für die ewigkeit!!!das kann man immer hören!es ist einfach nur genial!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    moserfugger-helenon July 23, 2002   Link
  • 0
    General Commentbesser kann man kritik am rechtsradikalismus nicht ausüben. trifft den nagel auf den kopf. faschos sind frustrierte, einsame, arme schweine, denen es an zuneigung, akzeptanz und liebe fehlt.
    guzzoon June 18, 2004   Link
  • 0
    General Commenteinfach geil! zumal der song zu einer zeit rausgekommen ist als in deutschland tatsächlich die asylantenheime gebrannt haben und die gesellschaft fast gar nicht reagiert hat - da finde ich es echt mutig sich auf die bühne zu stellen und nazis & faschos als arschlöcher zu bezeichnen (was sie selbstverständlich auch sind!).

    die ärzte sind für mich einer der wichtigsten gründe, stolz auf meine deutsche herkunft zu sein!
    welteron September 22, 2004   Link
  • 0
    General Commentdas lied ist echt der hammer egal von welchem aspekt her betrachtet. Der text is klasse und der melodie erst recht. war das erste lied das unsere band gecovert hat. (zum guten oder shclechten hin ^^)
    BoneXon January 17, 2005   Link
  • 0
    General CommentFind ich genauso. Habt ihr aber mal das Video gesehen? Schien manchmal eher lustig, obwohl der Text doch ziemlich ernst ist...
    paphanon March 29, 2005   Link
  • 0
    General CommentA beautiful, beautiful song!!!!!
    Black_Stripe_Redon June 20, 2005   Link
  • 0
    General Commentich kann euch da gar nicht zustimmen, ich finde das lied ist das schlechteste von den ärzten (die ich sonst sehr gerne mag). ich find den text nicht besonders gut, die these, dass faschos eigentlich total liebe kerle sind und nur eine schlechte kindheit hatten, gefällt mir überhaupt nicht, die melodie kann ich nicht mehr hören, und wenn ich weggehe und sehe, wie alle bei "schrei nach liebe" total abgehen und sich als wahnsinnig mutig, politisch engagiert und antifa-mäßig fühlen, könnte ich jedesmal kotzen.
    *Millencolin*on March 19, 2006   Link
  • 0
    General CommentIch hab das Lied eigentlich immer so interpretiert, dass die Ärzte eigentlich meinen, Faschisten ließen ihren Selbsthass nur auf anderen Leuten aus, weil sie überhaupt keine Kontrolle über ihr eigenes Leben haben. Weil sie eben echte Loser sind, müssen sie Gewalt gegen die Schwächeren ausüben, um sich selbst in eine Machtstellung versetzen zu können. Neo-Nazismus hat mittlerweile also nichts mehr mit Ideologie zu tun, sondern nur mit einer Gruppe von Arschlöchern, die mit den eigenen Unsicherheiten nicht klar kommen. "Schrei nach Liebe" ist also ein großes "Fuck you!" an die Faschos.
    paphanon September 24, 2006   Link
  • 0
    General Comment@ Millencollin
    hey cool down jedem das seine oda??
    ich zum beispiel mag ärzte eher weniger, obwohl sie coole lieder ham aba es is scho soo komerz was die machen.... das is zach xD
    außerdem sagt ja niemand (wenn man es video weglässt) dass es umbedingt faschos sein müssen sondern einfach allgemein menschen die iwie total aggressiv sin... gibt sicha auch genug punks mit springer die vom gewaltpotenzial her genauso sin wie die faschos...
    Joker_91on September 05, 2008   Link
  • 0
    General Commentzitat: "...die these, dass faschos eigentlich total liebe kerle sind und nur eine schlechte kindheit hatten, gefällt mir überhaupt nicht"
    Ist aber oft so. Hinterfragt man mal etwas bei solchen Leuten stellt sich schnell heraus, dass es fast nur "Umfeldprägung" ist. Also Bekante, Eltern, Mitschüler, die jemanden da reinziehen. Es geht da nicht um Politik, von denen hat keiner mehr als einen Punkt, den er in ein Parteiprogramm schreiben könnte. Auch egal, wenn man die Ursachen zu lösen beginnt (bessere Schulbildung und Erziehung, anderer Freundeskreis), bröckelt der rechte Nachwuchs so schnell weg, wie er sich in miesen Zeiten verbreitet. Zum Lied: Mag die Ärzte nicht so sehr aber das Lied ist gelungen
    megaheldon September 16, 2008   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain