Der Steffi, der spielt Schlagzeug und er führt den Taktstock und er ist meistens Schuld, wenn da mal der Takt stockt. Da drüben steht der Bernd, von Kopf bis Fuß jehackt, die Klampfe is´n Nachbau, ziemlich abjefuckt. Die Macholeadgitarre, die bedient der Peter in jedem Lied, jedet Solo verdrehta. Ma singta, ma schreita, dit is Arnim unsa Sänger, steht hier neben mir, macht´n Harten is ´n Hänger. In unsa geilen Band ham wir einen Bassplayer, der steht neben Manowar ziemlich dolle auf Slayer. Jeder einzelne is ne Null, nur zusamm sind wir komplett, sind nich die Rolling Stones, nich Kreator, nich Roxette, Wir komm aus Berlin, aus nem dunklen Kelleeer - 48/49 - ejal, wie Ihr det findet, da komm wa nu ma her!


Lyrics submitted by black_cow_of_death

48/49 song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain