Mit Tennisschläger in der Hand,
steht er vor dem Spiegel.
Die Haare liegen voll im Trend,
sind stachlig wie ein Igel.
So post er zu Dan Harrow,
und zu Samantha Fox (Touch Me!).
Und träumt, er stünde auf der Bühne,
in seinen Neonclogs.

Gabi sagt zu Uwe: "Uwe, laß das sein!"
Uwe sagt zu Gabi: "Nein."

Irgendwann bin ich berühmt,
und jeder find't mich toll.
Du wirst dann mein Groupie sein.
Denn das ist Rock'n'Roll, das ist Rock'n'Roll.

Eine Woche später trifft Uwe eine Fee.
Sie sagt: "Du hast drei Wünsche frei.",
und Uwe sagt: "Okay."
"Punkt 1: Ich will berühmt sein,
Punkt 2: und zwar jetzt gleich,
Punkt 3: bevor es mir entfällt,
ich wär' auch gerne reich (ich wär' auch gerne reich)."

Gabi fragt den Uwe: "Bist du jetzt ein Star?"
Uwe sagt zu Gabi: "Klar."

Jetzt bin ich die Nummer eins,
und jeder find't mich toll.
Du kannst jetzt mein Groupie sein.
Denn das ist Rock'n'Roll, das ist Rock'n'Roll.

Und Gabi sagt: "Uwe sei doch vernünftig,
werd' doch Beamter oder Pilot.
Uwe, Du kannst Dich nicht aufführen,
als wärst Du erst sieben und 'n Vollidiot."
"Doch!"

Jetzt gibt Uwe ein Konzert vor 100.000 Leuten,
und hinter der Bühne wimmelt es von Bräuten.
Die eine oder andere fänd Uwe ziemlich lecker.
Er will sich gerade auf sie stürzen,
doch da klingelt sein Wecker.

Irgendwann bin ich berühmt,
und jeder find't mich toll.
Gabi wird mein Groupie sein.
Denn das ist Rock'n'Roll, das ist Rock'n'Roll.

Das ist Rock'n'Roll. (3x)


Lyrics submitted by toterkater

Das Ist Rock'n'roll song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain