"Das Alte Leid" as written by and Paul Landers Richard Z. Kruspe....
Hallo, Hallo

Aus der Bohne und in das Licht
Ein Wesen mich zu gehen drängt
Für die selbe Sache und das alte Leid
Meine Tränen mit Gelächter fängt
Und auf der Matte fault ein junger Leib
Wo das Schicksal seine Puppen lenkt
Für die selbe Sache und das alte Leid
Weiß ich endlich hier wird nichts verschenkt

Aus der Bohne und in das Nichts
Weiß jeder was am Ende bleibt
Dieselbe Sache und das alte Leid
Mich so langsam in den Wahnsinn treibt
Und auf der Matte tobt derselbe Krieg
Mir immer noch das Herz versengt
Dieselbe Sache und das alte Leid
Weiß nun endlich

Ich will ficken, (ficken, ficken, ficken)

(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid

Aus der Bohne und in das Licht
Ein Wesen mich zu gehen drängt
Für die selbe Sache und das alte Leid
Meine Tränen mit Gelächter fängt
Und auf der Matte fault ein junger Leib
Wo das Schicksal seine Puppen lenkt
Für die selbe Sache und das alte Leid
Weiß ich endlich

(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid

(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid
(Nie mehr)
(Nie mehr) das alte Leid


Lyrics submitted by gasmask

"Das Alte Leid" as written by Paul Landers Richard Z. Kruspe

Lyrics © Kobalt Music Publishing Ltd., Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Das Alte Leid song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:
  • +1
    General CommentThe demo version of this song is better.
    gothic_hobbiton February 19, 2008   Link
  • +1
    General CommentIt's about the depravity of youth culture, driving itself to destruction with drugs and liquor and casual sex while attempting to drive back the fear and sorrow associated with death and decay.
    Akakuroon October 28, 2008   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain