"Wie du" as written by and Carlo Waibel....
Du bist, immer noch mein Lieblingsmensch,
Bist nie verklemmt wohin es geht, du schiebst den Benz
Und kein Mensch,
Ist so stark wie du, so hart so cool
Kenn' niemand der mich mag wie du,
Und ich bin, sowas wie dein bester Freund
Und wenn es noch nicht weiß, dann jetzt und heut'
Ey keiner mag dich, sowie ich, ey keiner mag mich, sowie

Kein Mensch ist so verrückt, mich zu lieben außer du
Doch bitte hör nicht auf, denn zu viel ist nicht genug
Ich bin schon längst eingepennt, doch sie sieht mir dabei zu
Sie weiß wie sie mit mir spielt, fuck, sie ließt mich wie ein Buch
Und ich kann nichts dagegen tun, statt dessen schreib ich lieder
Egal was ich versuch, ich erwisch' mich immer wieder
Ich bin sowas wie ihr Diener, und knie' vor ihr nieder
Und frag mich, wie ich so etwas verdient hab
Denn ey ich kenn, Ina's, ich kenn' Tinas, kenn' Celinas und Betinas
Und Christnas sowie Ginas, oder Enemene Minas
Ich kenn' Lisas und paar Tinas, und Linas und Ninas und prima Ballerinas,
Doch keines ist wie dieser

Du bist, immer noch mein Lieblingsmensch,
Bist nie verklemmt wohin es geht, du schiebst den Benz
Und kein Mensch,
Ist so stark wie du, so hart so cool
Kenn' niemand der mich mag wie du,
Und ich bin, sowas wie dein bester Freund
Und wenn es noch nicht weiß, dann jetzt und heut'
Ey keiner mag dich, sowie ich, ey keiner mag mich, sowie

Yeah, was wär' das Leben ohne sie
Mit ihr wird jede abgefuckte Gegend, zu Paris
Und jeder der sie sieht, ist so in sie verliebt
Denn ein Blick reicht, und die Gegner sind besiegt
Sie hasst jedes Liebeslied, kann sich Zähne selber ziehen
Das Gesicht von Pocahontas, doch die Seele eines Biest
Doch sie ruft mich nicht an, sie meldet sich nie
Als hätte sie kein Plan, wie man ein Telefon bedient
Sie ist sehr versaut, ehrliche Haut
Stehst du neben ihr, äh?, wer ist dieser Lauch?
Sie fährt durch die Town, gefährliche Frau
Flüchtet vor den Cops, so als wär's nicht erlaubt

Du bist, immer noch mein Lieblingsmensch,
Bist nie verklemmt wohin es geht, du schiebst den Benz
Und kein Mensch,
Ist so stark wie du, so hart so cool
Kenn' niemand der mich mag wie du,
Und ich bin, sowas wie dein bester Freund
Und wenn es noch nicht weiß, dann jetzt und heut'
Ey keiner mag dich, sowie ich, ey keiner mag mich, sowie du

Ich mag dich, wie du bist
Ich mag dich, ich mag dich
Ich mag dich, sowie du bist
Und hoffentlich, magst du mich
Du, mich
Du, mich yeah
Haha ey


Lyrics submitted by SongMeanings

"Wie du" as written by Carlo Waibel

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Wie du song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain