"Wer ich bin" as written by and Henrik Melle Anna Neuenhofen....
Du legst deine Hand auf mich
Dein Atem trifft mich mitten ins Gesicht
Du legst deinen Arm um mich
Du legst dein Gewicht auf mich
Du sprichst ein „Ich liebe dich“
Für mich

Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wirklich bin
Weißt du wer ich bin
Wer ich wirklich bin

Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Was ich nicht bin

Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Wer ich wirklich bin

Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Was ich nicht bin

Meine Haut und deine Haut treffen sich
Dein und mein Gesicht
Unsere Schatten erkennen sich
Legen sich über sich
Jeder spricht ein „Ich liebe dich“
Für sich

Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Wer ich wirklich bin
Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Was ich nicht bin

Weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Wer ich wirklich bin
Aber weißt du wer ich bin
Weißt du wirklich wer ich bin
Weißt du wer ich bin
Was ich nicht bin

Aber weißt du wer wir sind
Weißt du wirklich wer wir sind
Weißt du wer wir sind
Wer wir sind
Weißt du wer wir sind
Weißt du wirklich wer wir sind
Weißt du wer wir sind
Was wir nicht sind


Lyrics submitted by SongMeanings

"Wer ich bin" as written by Henrik Melle Anna Neuenhofen

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Wer ich bin song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain