"Unser Platz" as written by and Matthias Millhoff Friedrich Kautz....
Wir haben einen Platz, der nur uns gehört
Einen geheimen Satz, der nur uns gehört
Und der bleibt für den Rest der Welt unerhört
Damit uns kein Zweifel unseren Wunsch zerstört
Denn, einen Wunsch hat jeder frei
Der Druck fällt, Brust schwingt wieder federleicht
Kein Monster mehr, das aus dem Nebel steigt
Mehr Monster werden komm',
Doch sie komm'
Erst mit dem Dunst raus aus dem Abend
Und sollen sie doch komm'
Denn, wenn sie komm', werd' ich alle erschlagen

Der erste Stich von der Nadel, wenn sie die Farbe
Zehn Zentimeter über mein Herz sticht
Schmerzt mehr, als ich dachte,
Doch niemals genug, um zu zeigen, wie sehr es mir ernst ist
Bis dein Name auf meiner Brust fliegt
Narben beweisen nicht Schwäche
Sondern nur, dass uns keiner kaputt kriegt
Dass uns so schnell niemand mehr klein macht
Mit dir ist es endlich, unendlich einfach
Erst teilen wir Kippen, dann teilen wir Lippen
Wir schreiben unsere eigenen Hymnen
Wissen, dass unser Leben ein Kinofilm ist
Zwei Stars ohne Make-Up im schmierigen Licht
Pedal auf das Blech, uns kriegen die nicht
Der alte Revolver fällt aus dem Bund
Ziel auf den Nordstern, Rebellen ohne Grund
Erst blitzt Licht aus dem Lauf, dann hallt Donner
Und alles verstummt

Neben den Lichtern der Tanke
Leuchtet grün „Exit“ in dunkelster Nacht
Doch wir renn' durch das Loch im Zaun, das nur wir kennen
Zu unserem Platz (zu unserem Platz)
Die haben uns Tag für Tag runtergemacht
Kampf ist verloren, die Wunde noch nass
Doch wir renn' durch das Loch im Zaun, das wir nur kenn'
Zu unserem Platz (zu unserem Platz)

Was die Welt auch macht mit uns
Die gibt einen Fuck auf uns
Doch das ist nur unser Platz
Und hier, gibt es nur Platz für uns

Nur wir beide kenn' den Weg, der zum Platz führt und schwören uns,
Wir werden ihn niemand' verraten
Wenn alles zu viel wird, dann renn' wir hierhin
Um endlich wieder zu atmen das Braun, deine Haare,
Das Braun, deine Augen werd' ich nie
Gegen ein anderes tauschen
Was du sagst, mildert das Rauschen von draußen
Und sind wir umstellt
Von unserem Scheitern, dann bauen wir auf Räuber-Art Leitern
Das Leder der Jacke schon rissig und alt
Der Kragen, der schützt gegen Stiche am Hals
Wird das Feuer mit der Finsternis kalt
Und stirbt von gelb zu rot zu schwarz
Dann auf die Toten in die Glut ein Glas
Neun Teufel und ein Engel raufen in mir
Lerne zu glauben mit dir, brauch' kein Foto, mein Schatz,
Denn du bist auf den Lidern der Augen von mir in die Haut tätowiert

Neben den Lichtern der Tanke
Leuchtet grün „Exit“ in dunkelster Nacht
Doch wir renn' durch das Loch im Zaun, das nur wir kenn'
Zu unserem Platz (zu unserem Platz)
Die haben uns Tag für Tag runtergemacht
Kampf ist verloren, die Wunde noch nass
Doch wir renn' durch das Loch im Zaun, das wir nur kenn'
Zu unserem Platz (zu unserem Platz)

Was die Welt auch macht mit uns
Die gibt einen Fuck auf uns
Doch das ist nur unser Platz und hier
Gibt es nur Platz für uns

Ob du den schnellsten Carrera oder schrottigsten Golf hast
Die Wand bleibt Beton, betrachtet bei Vollgas
Sechs Kugeln haben im Colt platz
Ob im Morgengrauen Bier auf der Parkbank oder Champagner
Nachts auf dem Golfplatz, scheißegal, wie du dich voll machst
Sechs Kugeln haben im Colt platz

Neben den Lichtern der Tanke(Lichtern der Tanke, den Lichtern der Tanke)
Leuchtet grün „Exit“ in dunkelster Nacht(In dunkelster Nacht, in dunkelster Nacht)
Nur wir kenn' den Durchgang im Zaun(Den Durchgang im Zaun, kenn' den Durchgang im Zaun)
Den vergessenen Pfad hin zu unserem Platz(Zu unserem Platz, hin zu unserem Platz)
Hier gibt es noch Wunder, mein Schatz(Noch Wunder, mein Schatz, gibt noch Wunder, mein Schatz)
Der Kampf ist vorbei, unsere Wunde noch nass(Unsere Wunde noch nass, unsere Wunden sind nass)
Die haben uns Tag für Tag runtergemacht(Haben uns runtergemacht, wieder runtergemacht)
Aber niemand kriegt uns an unserem Platz(Baby, niemand


Lyrics submitted by SongMeanings

"Unser Platz" as written by Matthias Millhoff Friedrich Kautz

Lyrics © BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC

Lyrics powered by LyricFind

Unser Platz song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain