"Hunger" as written by and Dj A-min Alper Sendilmen....
Yeah yeah yeah bei dir scheint die Sonne, ich steh' ständig unterm Regen
Hier und da 'ne Rechnung, ich muss was dagegen unternehmen
Es wird mir zu viel, in meinem Kopf drehen sich so viele Zahlen
Ich werd' verrückt und kann seit Monaten nicht mal die Miete zahlen
Ohne ein' Job ist es so, als wenn man im Bunker lebt
Mein Konto ist im Minus und ein Kind ist auch schon unterwegs
Ich habe Schulden und warte, bis ich endlich mein' Vorschuss krieg
Und der Doktor sagt mir, dass mit mir was nicht in Ordnung ist
Ja, es kommt davon, weil ich hier jeden Hund ertrage
Hunger habe und wie die meisten auf ein Wunder warte
Stimmt, ich mach Musik, doch komm nicht klar mit euern Unterlagen
Schreib noch ein Album, während sie die alten runterladen
Glaub mir, ich weiß, was das für ein Gefühl ist, wenn man kein Geld hat
Ich hab auch geschuftet auf'm Bau und Tag und Nacht gekellnert
Umgerechnet hab ich für ein' Tag nicht mal ein' Pfund bekommen
Sag, wie soll man so über die Runden komm'? Lan ich habe Hunger

Ja, ich habe Hunger und ich habe Durst
Nicht jeder weiß, was das für ein Gefühl ist
Mann, ich habe Hunger, es ist nicht einfach, wenn einem der Magen knurrt
Doch ich weiß, was das für ein Gefühl ist
Ja, ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, (Hustle hard, never give up)

Geld macht nicht glücklich, aber ohne bist du auch nicht munter
Tief in deinem Innern hast du diesen einen Traum gebunkert
Denn das Leben ist 'ne Achterbahn und es geht rauf und runter
Sie lassen dich ackern, dann klopfen sie dir nur auf die Schulter
Ich fang' wieder bei null an, es kommt auf die Geduld an
Vielleicht hab ich auch mal so ein Glück und lebe wie ein Sultan
Vielleicht hab ich auch mal in der Einfahrt ein' Ferrari stehen
Ich will in die besten Restaurants, wenn sich mein Magen dreht
Ich komm' aus 'ner Gegend, wo die meisten von uns Hunger haben
Ich will nicht beim Arbeitsamt auf irgendeine Nummer warten
Dir geht es gut, ich will auch was von deinem Hummer haben
Mit einem Koffer voller Geld zu meiner Mutter fahren
Mittlerweile ist schön öfter wegen euch mein Traum geplatzt
All die leeren Versprechungen machen mich auch nicht satt
Aufgepasst, jetzt nehm' ich das Mic in meine Hand
Ziehe durch das ganze Land und zeig den Leuten was ich kann
Ich habe Hunger

Ja, ich habe Hunger und ich habe Durst
Nicht jeder weiß, was das für ein Gefühl ist
Mann, ich habe Hunger, es ist nicht einfach, wenn einem der Magen knurrt
Doch ich weiß, was das für ein Gefühl ist
Ja, ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, (Hustle hard, never give up)

Ich war immer loyal zu jedem Freund
Doch heut' denk' ich an mich und sorg' dafür, dass die Karriere läuft
Eröffne dann mein' ersten Laden hier in meiner alten Gegend
Und verkauf dir dann vielleicht im Angebot ein halbes Hähnchen
Ehrlich gesagt bin ich seit Jahren genervt
Doch dazu sag ich nix mehr, ich hab das Warten gelernt
Denn an so manchen Tagen, Caney, war die Straße nicht fair
Ich würd' so gerne mit dir feiern, doch mein Magen ist leer
Ich habe Hunger

Ja, ich habe Hunger und ich habe Durst
Nicht jeder weiß, was das für ein Gefühl ist
Mann, ich habe Hunger, es ist nicht einfach, wenn einem der Magen knurrt
Doch ich weiß, was das für ein Gefühl ist
Ja, ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger
Ich habe Hunger, Hunger, Hunger,
Ich habe Hunger, (Hustle hard, never give up)


Lyrics submitted by SongMeanings

"Hunger" as written by Dj A-min Alper Sendilmen

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Hunger song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain