Ein gutes Buch, ein gutes Buch
Ich lese Dich wie ein Buch
Und Du hast leere Seiten

Sag mir, wo die Wut entspringt
Zeig mir, wo die Teilchen fliegen
Sag mir, wann gleiches sich schont
Und ab wann sich Zeiten biegen

Ein gutes Buch, ein gutes Buch
Ich lese Dich wie ein Buch
Und Du hast leere Seiten

Sag mir, wo die Sicherheit wohnt
Zeig mir, wo die Zeichen fliegen
Sag mir, wo die Atomesphäre entsteht
Ich zeig Dir, wo die Leichen liegen

Ein gutes Buch, ein gutes Buch
Ich lese Dich wie ein Buch
Und Du hast leere Seiten

Ein gutes Buch, ein gutes Buch
Ich lese Dich wie ein Buch
Und Du hast leere Seiten
Und Du hast leere Seiten


Lyrics submitted by mslyrics

Ein gutes Buch song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain