Dann wird es Nacht
Man muß niemals lange warten
Dann wird es Nacht
Man muß nie lange warten

Ich kenne den Geruch
Ich kenne ihn schon länger
Ich kenne den Gestank
Ich kenne ihn schon immer

Wie hell ist der Morgen, wie dunkel die Nacht
Wie lang müssen wir warten bis Du aufwachst

Dann wird es Nacht
Es könnte leicht ausarten
Es treibt mich sicher an
Und läßt mich schiefer atmen

Ich spüre den Verlust
Ich spüre ihn als Schimmer
Ich erfasse die Empörung als Riß in meinem Zimmer

Und ich begrüße ihn wie einen alten Freund, wie einen alten Freund

Wie hell ist der Morgen, wie dunkel die Nacht
Wie lang müssen wir warten bis Du aufwachst

Wie hell ist der Morgen, wie dunkel die Nacht
Wie lang müssen wir warten bis Du aufwachst


Lyrics submitted by mslyrics

Heller Morgen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain