Bislang hatte ich es mit Ignorieren versucht
doch ich hatte noch Wut
für diesen Schrei im Bauch.

Weil es so einfach ist mit Worten Dinge zu tun
für die dir sonst der Mut fehlt.

Es scheint als habt ihr es nicht anders gewollt:
Reden ist Silber Schreien ist Gold!

Manche suchen nach Gott andere suchen nach Geld.
Deswegen bin ich nicht hier auf der suche nach Worten.
Die euch sagen dass mich nicht
mit euch verbindet außer der Sprache.

Wie du sprichst sagt mir wie du bist?!
Wie du sprichst sagt mir was du sein willst!
Deshalb benutzt du die Sprache wie Dreck
unterwirfst die Worte deinem Willen
und lässt sie so deine Sehnsucht stillen.

Wie du deine Worte wählst
Zeigt mir wie du deinen Sehnsucht stillst!

Du bist nur ein Abbild deiner Scheinwelt deiner Ängste
schreist heraus was du nicht bist!
Pars pro toto ohne deine Worte bist du nichts.

Du bist Nichts für mich!


Lyrics submitted by Radde

Bislang hatte ich es mit Ignorieren versucht song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain