Know something about this song or lyrics? Add it to our wiki.
Jedes Mal, wenn ich versuche,
Meine Hülle zu tauschen,
Sterben Dinge, von denen ich dachte,
Ich würde sie brauchen

Und ich habe nicht vor,
Auzuhören
Mich zu wehren

Ich schlucke Steine und ich höre nur mein Spiegelbild
Ich trinke Gift aus einem Nabel, der sich ständig wieder füllt

Und ich habe nicht vor,
Nachzugeben
Und zu Verleben

Zu Verleben

Der Boden dreht sich
Und vergeblich
Lauf ich dagegen an


Ich falle
Ich falle nicht
Kein Fluchtweg in Sicht

In Sicht

Der Boden dreht sich
Und vergeblich
Lauf ich dagegen an
Ich falle ewig
In einen neuen Anfang


Und wenn du niht schlafen kannst,
Weiß du, das bin ich


Lyrics submitted by dunstig

Verleben song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain