Nostalgische Tage
Löwe und Waage
In einsamer Zweisamkeit

Die Vergangenheit breit
Und völlig eingeschneit
In beschützender Ehrlichkeit


So viel du
So wenig ich


Du stellst dir nur selbst dein Bein
Wir können beide nicht allein sein
Im Falle des Falles

Du sagst, du würdest mich vermissen
Doch ich hab mich längst verbissen
In irgendeinem warmen Hals


So viel du
So wenig ich


So viel du
So wenig ich


Lyrics submitted by dunstig

So viel du song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain