Hass mich!
Du kannst nicht mehr verzeihen
Du kannst mir nicht vergeben
Du kannst mir nicht in meine Augen sehen
Du hast zu lange gewartet
Die Zeit steht nun gegen dich
Du hast versäumt, tief in mein Herz zu schauen
Hass mich, zum Teufel, hass mich,
Hass mich, zum Teufel, hass mich
Hab dir mein Herz in die Hand gelegt,
Hab meinen Glauben nach dir gelenkt
Doch du hast es nur als ein Spiel gesehen
Hass mich, zum Teufel, hass mich,
Hass mich, zum Teufel, hass mich
Hass mich, wenn du nicht kannst vergeben
Hass mich, wenn du nichts einsehen willst
Hass mich, geh deinen Weg zu Ende
Hass mich, dreh dich besser nicht um
Schön war die Zeit mit dir
Schön war die Zeit mit dir
Schön war die Zeit
Schön war die Zeit
Hass mich, zum Teufel, hass mich
Hass mich, zum Teufel, hass mich
Hass mich, wenn du nicht kannst vergeben
Hass mich, wenn du nichts einsehen willst
Hass mich, geh deinen Weg zu Ende
Hass mich, dreh dich besser nicht um
Hass mich und dreh dich besser nicht um
Hass mich, hass mich


Lyrics submitted by gothic_hobbit

Hass Mich song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain