"Autopilot" as written by Martin Fliegenschmidt, Christian Boemkes, Thomas Godoj and Marco Pirronello....
Hörst do dich immernoch, wirklich noch,
Woher dieses Schweigen,
Wir sind es immernoch, hoff ich doch
Komm sag mir, was ist geschehen
Es ist neu, dass wir nicht mal mehr Zeit finden,
Unsere Vergangenheit zu leugnen,
Komm schon erinner dich,
Innerlich - wissen wir, dass es geht

Wir schalten auf Autopilot
Und fliegen von hier fort,
Solang der Himmel uns trägt,
Wird gelebt

Wohin verschwindet das Tageslicht eigentlich,
Sobald wir uns zeigen,
Wenn das so was wie ne Träne ist,
Erwähne es,
Bevor ich dich nicht mehr seh
Vielleicht waren wir nie wirklich dort,
Wo wir so selbstverständlich hin wollten,
Komm schon erinner dich,
Innerlich,
Sind wir doch längst unterwegs

Wir schalten auf Autopilot
Und fliegen von hier fort,
Solang der Himmel uns trägt,
Wird gelebt.
Wir schalten auf Autopilot
Und fliegen von hier fort,
Wenn sie uns nicht mit Gewalt
Aus den Wolken holen,
Wirs's schon irgendwie gehen.

Wenn uns der Wind ueber den Bergen erfasst,
Haben wir's so gut wie geschafft,
Dann geht es von ganz allein,
Halt alles gut, gut fest, was do hast,
Wir muessten bald an der Sonne sein,
Bald an der Sonne sein.



Lyrics submitted by SongMeanings

"Autopilot" as written by Thomas Godoj Christian Boemkes

Lyrics © Universal Music Publishing Group, BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC

Lyrics powered by LyricFind

Autopilot song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain