"Downtown" as written by Tamara Danz, Uwe Jens Hassbecker and Ritchie Barton....
Es ist vorbei, wir sind wieder dabei
Ein betörender Duft holt uns aus der Gruft
Aus allen Hölen kriechen die Tölen
Mit dem Maul voller Schaum - nichts wie ran an den Baum
High-high wir sind so frei
Wir machen Lamour ab jetzt rund um die Uhr
Enorme Dekolletees und Heldenbrust-Toupees
Alle am Start und jeder paart sich auf seine Art
Downtown Downtown
Brennen lüstern die Pupillen hinter sündhaft teuren Brillen
Downtown gibtÄs die heißesten Frau'n
Und die fettesten Ratten mit den grellsten Krawatten
Es geht uns gut, saugut
Auf Kälte und Frust haben wir keine Lust mehr
Was soll die blöde Frage, man sieht doch
Die Lage der Nation ist nun mal horizontal, wirklich genial
Downtown...



Lyrics submitted by SongMeanings

"Downtown" as written by Tamara Danz Ritchie Barton

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Downtown song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain