"Melodie [Instrumental]" as written by Paul Schneeberger, Savas Yurderi and Melanie Wilhelm....
Ich weiß, sie wünschen sich, ich würde einfach aufhör'n und geh'n
Sie hören, mein Album ist draußen und ihnen laufen die Tränen
Des ist kein Ding, ich kann das gut versteh'n, des is' ultra OK
Ihr glaubt, ich respektier' euch nicht, nur weil ich euch unter mir seh'
Das stimmt nicht, ich respektier' jeden, der nichts kann und was tut
Denn nichts zu können, aber tun als ob, könnt ihr schon unfassbar gut
Wirklich, und könnt ich euch irgend möglich helfen, würd' ich's
Mein Tipp, geht zu Roncalli Records, die suchen noch Clowns in ihrem Zirkus
Diese Zeilen hier widme ich euch tief aus dem Herz'
Und ihr denkt, ich scherze nur, glaubt, ich mein', das alles nicht ernst
Doch das tu' ich, guck' ich fluch' nicht über ihr Gangster-Gehabe
Ihnen fehlt die Eingebung, wie Tastaturen, die kein Enter mehr haben
Sie sind dumm, ich hör', was sie sagen und find's zum Lachen
Was ich mache, lässt sie gleich verstummen
Denn neben mir sind diese Jungs nur Fucker wie Pints
Und ich hab' auf Gerechtigkeit gehofft, aber es gibt sie nicht
denn diese Typen haben meine Musik gefickt, deswegen fick ich sie zurück

Kein Herz, keine Melodie
Womit hab ich das verdient?
Ich hab sie mal so geliebt
Aber sie haben diese Mucke gefickt
Kein Herz, keine Melodie
Womit hab ich das verdient?
Ich hab sie mal so geliebt
Aber sie haben diese Mucke gefickt

Ihr verbreitet Mörderstuss, erzählt von Hörgenuss
Stimmt, ich genieß' die Mucke, die ihr macht sehr
Wenn ich sie nich hören muss
Ich weiß ihr sucht nach Publikum, geht auf Myspace und Youtube und
Tut auf cool und macht 'rum wie sonst, was ihr lauft doch nicht mehr rund
Doch keine Sorge hier kommt S.A. Hawking,
Der Norton Anti-Virus des Raps und stopf' ihre Mäuler in null Komma nichts wie Korken
Ihr wollt nachdem hier was landen, doch kriegt'n Korb und merkt
Ihr seid nich' mehr angesagt wie für ultra-fette Säue 'ne Riesentorte
Ich hingegen mach', was ich will, fahr' meinen Film
Und bin am Schrauben mit den Silben und Worten, Sätzen und Strophen
Euer Dreck kommt wie Briketts in den Ofen, versuch' mich nachzuahmen
Es geht nich', da sich deine Zunge bei dieser Art von Text verknotet
Deswegen klingt ihr doch so primitiv und so barbarisch
Glaubt mir, wenn ich mit dir fertig bin, steht vor deinem Namen ehemalig
Ich muss hier Gerechtigkeit schaffen, ansonsten gibt’s sie nich'
Denn diese Typen haben meine Musik gefickt, deswegen fick' ich sie zurück

Kein Herz, keine Melodie
Womit hab ich das verdient?
Ich hab sie mal so geliebt
Aber sie haben diese Mucke gefickt
Kein Herz, keine Melodie
Womit hab ich das verdient?
Ich hab sie mal so geliebt
Aber sie haben diese Mucke gefickt


Lyrics submitted by SongMeanings

"Melodie" as written by Melanie Wilhelm Paul Schneeberger

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Melodie [Instrumental] song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain