"Gegen Den Strich" as written by Dirk Von Lowtzow, Jan Klaas Mueller, Arne Zank, Dirk Von Lowtzow, Jan Klaas Mueller and Arne Zank....
Ich denk an das, was do empfiehlst:
"Talent borrows, Genius steals"
An das was do mir anvertraust:
"Wähle Dir Deine Fallen aus"
Ich glaub ich kanns erst jetzt verstehen
Wir müssen durch den Spiegel gehen
Danke auch für den Versuch
Das hier ist kein Wörterbuch

do streichst mir über
Mein Gesicht
Gegen die Welt
Gegen den Strich
Meine Liebe
Dein Verzicht
Gegen die Welt
Gegen den Strich

Völker! Auf zum Gefecht!
Die Illusion wird Menschenrecht
Ich bin nicht allein in meiner Sucht
Vor den Spießern auf der Flucht

do denkst an mich
Ich denk' an Dich
Gegen die Welt
Gegen den Strich
Und unser Denken
Verbündet sich
Gegen die Welt
Gegen den Strich

Jeden Morgen, jede Nacht
Jeden Morgen, jede Nacht
Jeden Morgen, jede Nacht
Jeden Morgen, jede Nacht

do streichst mir über
Mein Gesicht
Gegen die Welt
Gegen den Strich
Meine Liebe
Dein Verzicht
Gegen die Welt
Gegen den Strich



Lyrics submitted by SongMeanings

"Gegen Den Strich" as written by Dirk Von Lowtzow Arne Zank

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Gegen Den Strich song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain