"Steh' Auf" as written by and Marius Mueller-westernhagen....
Wenn dir jemand sagt, du bist zu klein
Und du hörst nur immer, lass das sein
Wenn dir jemand sagt, du bist nicht schön
Kann die Lust auf's Leben schon vergehen

Wenn dir jemand sagt, viel zu riskant
Ich hab' deinen Vater gut gekannt
Wenn dir jemand sagt, du trinkst zu viel
Deine letzte Mark geht drauf beim Spiel

Steh' auf
Steh' auf
Steh' auf
Steh' auf

Mit 'nem Koffer kommt der Drogenmann
Schaut sich lächelnd deine Wunden an
Macht dich glauben, dass er Jesus ist
Bis er deine Eingeweide frisst

Steh' auf
Steh' auf
Steh' endlich auf
Steh' auf

Ich will dich
Ich brauch' dich
Lass mich nicht allein

Steh' auf
Steh' auf
Steh' endlich auf
Steh' auf

Wenn dir jemand schwört, dass er dich liebt
Es keinen and'ren Menschen für ihn gibt
Wirst du es dann glauben oder nicht
Wirst du dich entscheiden für das Licht

Steh' auf
Steh' auf
Steh' endlich auf
Steh' auf

Steh' auf
Steh' auf
Steh' endlich auf
Steh' auf


Lyrics submitted by SongMeanings

"Steh' Auf" as written by Marius Mueller-westernhagen

Lyrics © EMI Music Publishing

Lyrics powered by LyricFind

Steh' Auf song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain