"Lass Uns Leben" as written by and Marius Mueller-westernhagen....
Sie reden wiedermal vom Krieg
Träumen wiedermal vom Sieg
Schwärmen von vergangner Zeit
Was soll's ich lebe

Rock and Roll stirbt wiedermal
Wir sind wieder hart wie Stahl
Die Familie ist gesund
Was soll's ich lebe, ja ich liebe
Und ich lebe immer mehr
Was soll's ich lebe, ja ich lebe
Das Leben ist gar nicht so schwer

Und jetzt hab ich dich getroffen
Du bist drin in meinem Kopf
Ich hab mich heut Nacht besoffen
Weil ich dich liebe

Weil ich dich liebe, weil ich dich liebe
Weil ich dich liebe immer mehr
Weil ich dich liebe weil ich dich liebe
Zu lieben ist gar nicht so schwer

Bitte sei doch nicht gekränkt
Dass ich mir nicht mein Hirn verrenk
Was nun morgen wird aus uns, scheißegal
Komm lass uns leben, lass uns leben
Lass uns leben, immer mehr
Komm lass uns leben, lass uns leben
Das Leben ist gar nicht so schwer

Komm lass uns lieben, lass uns lieben
Lass uns lieben, immer mehr
Komm lass uns lieben, lass uns lieben
Zu lieben ist gar nicht so schwer

Komm lass uns leben lass uns leben
Lass uns leben immer mehr
Komm lass uns leben, lass uns leben
Das Leben ist gar nicht so schwer

Komm lass uns leben


Lyrics submitted by SongMeanings

"Lass Uns Leben" as written by Marius Mueller-westernhagen

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Lass Uns Leben song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain