"Ich Geh in Flammen Auf" as written by Peter Plate, Ulf Leo Sommer and Andrea Neuenhofen....
Manchmal sind die Dinge gar nicht so
Wie man sich´s vorgestellt hat
Sondern besser
Manchmal ist das Einzige was zählt
daß ich nicht nachdenke
Sondern vergesse
Mach die lichter an

Ich geh in Flammen auf
Kann auf Wasser gehn
Ich schrei´shinaus
Ich geh in Flammen auf
Kann jetzt fliegen
Über´s Meer hinaus

Halt dich fest ab mir
Weil der Wind sich jetzt dreht
Es wird ein stürmischer Tag
Unser Leben wird wahr
Ist der Frühling vorbei
Fängt der Sommer erst an
Unser Leben lang
Unser Leben lang

Wahrheit ist doch nur was für Idioten
Lass uns lügen
Nur einen Tag lang
Wenn ich mich fangen lass
Dann nur vom Leben
Wär ich Pilot würden wir
Niemals landen
Schalt die Motoren an

Ich geh in Flammen auf
kann auf Wasser gehn
Ich schrei´s hinaus
Ich geh in Flammen auf
Kann jetzt fliegen
Über´s Meer hinaus

Halt dich fest an mir
Weil der Wind sich jetzt dreht
Es wird ein stürmischer Tag
Unser Leben wird wahr
Ist der FRühling vorbei
Fängt der Sommer erst an
Unser Leben lang
Unser Leben lang


Lyrics submitted by SongMeanings

"Ich Geh in Flammen Auf" as written by Peter Plate Andrea Neuenhofen

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Ich Geh in Flammen Auf song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain