"Ich Denk an..." as written by Thomas Eckart and Inga Humpe....
Ich denk an dich
Ich kann nicht anders
An jeder straßenecke bleibe ich stehen

ich denk an dich
Was soll ich machen
Meine gedanken wollen sich nur um dich drehen

ich sehe dich
In jedem bild
Alle farben werden dein gesicht
Ich höre dich
In jedem ton
Es gibt kein einziges geräusch ohne dich

ich denk an dich
Und all die menschen
Die vorübergehen seh'ich nicht

ich denk an dich
Wie do wohl aussiehst
Hier in dem hellen sonnenlicht

ich sehe dich
Wo niemand ist
Do wartest hinter jeder tür
Ich höre dich
Wenn alles schweigt
Deine stimme klingt für immer in mir

ich bin bei dir
Do bist mir nah
Ich wünsch mir nur
Do wärest da

ich denk an dich
An deine haare
Die sind doch länger oder nicht

ich denk an dich
Wo bist do gerade
Vielleicht lachst do oder sprichst

ich sehe dich
In anderer zeit
Ich weiß nicht mehr wie spät es ist
Ich höre dich
Von noch so weit
Weil do das allerschönste läuten bist

jetzt steh ich hier
Und sing für dich
Ein liebeslied
Das wollte ich nicht




Lyrics submitted by SongMeanings

"Ich Denk an..." as written by Thomas Eckart Inga Humpe

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Ich Denk an... song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain