"Independent" as written by and Peter Stephan/linhof Brugger....
Das Leben ist so wunderschön und ich bin mittendrin,
Mein äußeres Erscheinungsbild ist in Marken gehüllt.
Die Traumbilder der Werbung pflastern Stadt und Land,
Doch die Vermarktung meines Auftritts hab' ich selbst in der Hand.

Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich schon so wie die im Fernsehen?
Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich nur so wie sie mich gerne sehen?

In der Zeit der Supermarken avanciere ich zum Star
Und denke heimlich an die Jahre als ich noch ein Junge war.
Meine softporno-ästhetischen no-name-Klamotten
Würden heute ohne Frage jeden Anzug toppen.

Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich schon so wie die im Fernsehen?
Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich nur so wie sie mich gerne sehen?

Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich schon so wie die im Fernsehen?
Und ich frage mich gelegentlich, bin das ich
Oder bin ich nur so wie sie mich gerne sehen?
Oder bin ich schon so wie die im Fernsehen?
Oder bin ich schon so wie die im Fernsehen?


Lyrics submitted by SongMeanings

"Independent" as written by Ruediger Linhof Peter Stephan Brugger

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc., Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Independent song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain