"Im Namen der Freundschaft" as written by Florian Weber, Peter Stephan Brugger and Ruediger Linhof....
I'm Namen des Vaters, I'm Namen des Sohns
I'm Namen unserer Liebsten und des Schutzpatrons
I'm Namen meines Onkels, der für mich bürgte
Und für meine Mutter, die sehr gut für mich sorgte
Für meinen Bruder, für meine Schwester
Vom ersten Januar bis Sylvester

bababababa
Wir sind eins mit den Tausenden
Wird sind eins I'm Namen der Freundschaft
Wir sind vereint I'm Herzen
Wir sind eins I'm Namen der Liebe

Für meine Freunde, die ich verehre
Und für meine Feinde, mit denen ich verkehre
I'm Namen all Dieser, die ich vermisse
Und für alle, die ich hier vergesse
Für unsere Geschichte, für unsere Familie
Für die ich mich sehr gerne verpflichte

bababababa
Wir sind eins mit den Tausenden
Wird sind eins I'm Namen der Freundschaft
Wir sind vereint I'm Herzen
Wir sind eins I'm Namen der Liebe

In unseren Augen steht es geschrieben
Wem wir nicht glauben und wen wir lieben
Wir sehen die Tollen und auch die Schlauen
Und wir wissen, wem wir vertrauen

bababababa
Wir sind eins mit den Tausenden
Wird sind eins I'm Namen der Freundschaft
Wir sind vereint I'm Herzen
Wir sind eins I'm Namen der Liebe


Lyrics submitted by SongMeanings

"Im Namen der Freundschaft" as written by Peter Stephan Brugger Florian Weber

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Im Namen der Freundschaft song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain