"Henkersbraut" as written by and Ingo/boden Hampf....
Macht hoch die Tur, das Tor macht weit
Es kommt die Braut voll Herrlichkeit
Sie hat gehurt, sie hat geklaut
Streut Blumen fur des Henkers Braut

Kein
Myrtenkranz im schwarzen Haar
Kein Schleier und kein Traualtar
Kein Priester fur das Ritual
Der Brautigam verfemt und kahl

Er nennt sie leis sein kleines Weib
Und mustert ihren durren Leib
Die
Gasteschar im Lumpenkleid
Drangt sich um sie und lacht und schreit

Macht hoch die Tur ...

Einst war sie schuldlos wie ein Reh
Und ihre Haut wie junger Schnee
Doch in dem Weizenfeld am Haus
Da trieb man ihr die Unschuld aus

Sie hat in einer dunk'len Nacht
Ihr kleines Kindlein umgebracht
Das ungeboren in ihr schlief
Das sich nicht wehrte und nicht rief

Macht hoch die Tur, das Tor macht auf ...


Lyrics submitted by SongMeanings

"Henkersbraut" as written by Michael Boden Ingo Hampf

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Henkersbraut song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain