"Ihr Seid So Leise!" as written by Olaf Dieckmann and Gino Montesano....
Am ersten Tag schuf Gott die Welt
Am zweiten Tag erschuf Gott die Menschen
Am dritten Tag schuf Gott die Musik
Am vierten Tag erschuf Gott den Club
Und die Menschen tanzten

Gott sah, wie die Menge tanzte

Am fünften Tag bemerkte Gott, dass die Menschen noch immer nur tanzten
Und er sah, dass es nicht gut war
Gott wollte, dass die Menschen feiern
Da schien ein helles Licht vom Himmel herab

Und Gott sprach zu der Menge ihr so leise
Doch die Menge verstand es nicht und Gott hörte sie nicht
Doch er wollte sie hören, wie sie schreiben und feiern
Und da sprach Gott zu der Menge warum seid ihr so leise

Und Gott sah, wie die Menge feierte

Ich sagte, warum seid ihr so leise

Und Gott sah, dass es gut war


Lyrics submitted by SongMeanings

"Ihr Seid So Leise!" as written by Gino Montesano Olaf Dieckmann

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC, Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Ihr Seid So Leise! song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain