"Viel Zu Viel" as written by Stefan Zauner and Aron Strobel....
Erinnerung aus einer fernen Zeit
Gefühle der Geborgenheit
Jemand ruft und nimmt mich bei der Hand
Sehr gut vertraut und wohlbekannt

Doch heute weiß ich nicht, wohin ich geh
Es wird mir viel zu viel
So viele Fragen, die ich nicht versteh

Es ist viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Viel zu viel gescheh'n
(Immer weiter, immer mehr)
Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Zu viel um zu versteh'n
(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)

Erinnerung aus einer fernen Welt
Die Jahre hab ich nie gezählt
Mein Leben eine süße Ewigkeit
Das alles ist Vergangenheit
(Vergangenheit)

Heut denke ich, ich schaff es nicht allein
Es wird mir viel zu viel
Der Anfang kann noch nicht das Ende sein

Es ist viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Viel zu viel gescheh'n
(Immer weiter, immer mehr)
Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Zu viel um zu versteh'n
(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)

Zu viel passiert, zu weit zu geh'n
Zu viel zu tun, kein Ziel zu seh'n
Unendlich tief, unendlich weit
Verlor'n im Meer der Einsamkeit

(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)
Es ist viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Viel zu viel gescheh'n
(Immer weiter, immer mehr)
Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Zu viel um zu versteh'n
(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)

Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Viel zu viel gescheh'n
(Immer weiter, immer mehr)
Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Zu viel um zu versteh'n
(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)

Es ist viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Viel zu viel gescheh'n
(Immer weiter, immer mehr)
Viel zu viel
(Und immer mehr und mehr)
Viel zu viel
Zu viel um zu versteh'n
(Alles kalt und alles leer
Und ich brauch Dich immer mehr)


Lyrics submitted by SongMeanings

"Viel zu viel" as written by Stefan Zauner Aron Strobel

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Viel Zu Viel song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain