"Suleimann" as written by and Tobias Kuenzel Sebastian Krumbiegel....
UGA WAGAYA
SULEIMANA TA
HAPATAN KAYA
PASSADA

Auf einer kleinen Insel im fernen Suleiland,
HEYAKAHOA SULEIMANN!
da lag der Suleihäuptling den ganzen Tag am Strand.
HEYAKAHOA SULEIMANN!
Am Abend kam ein Schiff, das seinen Anker warf
HEYAKAHOA SULEIMANN!
an Bord hatte es Waren für den täglichen Bedarf.
HEYAKAHOA SULEIMANN!

UGA WAGAYA
SULEIMANA TA
HAPATAN KAYA
PASSADA

Filterzigaretten, gebrauchte PKW
HEYAKAHOA SULEIMANN!
blaue Nietenhosen und Videofilme.
HEYAKAHOA SULEIMANN!

SULEIMANN ist weise, immer gut gelaunt,
schau nur mal wie SULEIMANN über alles staunt:

Oh gucke mal, oh gucke, oh sieht das schön aus! (2x)


Nicht, dass einer denkt, hier gibt's was geschenkt. (2x)
Alles auf der Welt - kostet Geld! (2x)

Doch schon am nächsten Morgen, beim ersten Tageslicht
HEYAKAHOA SULEIMANN!
sieht SULEIMANN die Ware an und sagt:
"ICH WILL DAS NICHT!"
HEYAKAHOA SULEIMANN!
Das Schiff setzt seine Segel, verlässt das Suleiland,
HEYAKAHOA SULEIMANN!
der Suleihäuptling freut sich und legt sich an den Strand.
HEYAKAHOA SULEIMANN!

SULEIMANN ist glücklich
Ja, er freut sich sehr
und dann ruft der SULEIMANN
dem Dampfer hinterher:

Nu haue ab du, nu haue, nu haue du ab, mit dein'Gelumpe! (2x)


UGA WAGAYA
SULEIMANA TA
HAPATAN KAYA
PASSADA
(2x)


Lyrics submitted by SongMeanings

"Suleimann" as written by Sebastian Krumbiegel Annette Humpe

Lyrics © BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC

Lyrics powered by LyricFind

Suleimann song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain