"Pure Lust Am Leben" as written by and Friedel Geratsch....
Eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist ist die pure Lust am Leben

Verseucht mir meinen Garten mit Schwefeldioxyd,
Vernebelt mir die Sinne, bis man nichts mehr sieht,
Baut mir durch die Küche noch 'ne Autobahn,
Schneidet mir die Haare ab, zieht mir noch 'nen Zahn
Und wenn es wirklich nötig ist, dann will ich nicht so sein,
Dann lagert noch Plutonium in meinem Keller ein

Aber eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist ist die pure Lust am Leben
Eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist die pure Lust am Leben

Schlachtet meine Katze zum Wohl der Medizin,
Bringt mich auf die Palme, verpaßt mir Ephedrin,
Geht's mir dann ganz schmutzig, stampft mich kräftig ein
Zum Segen der Nation muß das wohl so sein

Aber eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist ist die pure Lust am Leben
Eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist die pure Lust am Leben

Aber eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist ist die pure Lust am Leben
Eins kann mir keiner, eins kann mir keiner,
Eins kann mir keiner nehmen, und das ist die pure Lust am Leben
Eins kann mir keiner


Lyrics submitted by SongMeanings

"Pure Lust Am Leben" as written by Friedel Geratsch

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Pure Lust Am Leben song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain