"Hasta la Vista" as written by Uwe Busse and Karlheinz Rupprich....
Langsam versinkt schon die Sonne I'm Meer von Mexico
Einsam erklingen Gitarren I'm Wind von irgendwo
Schließ' deine Augen und träum
Mein Kind
In meinem Arm
Bis der Morgen beginnt
Denn diese Nacht wird uns're letzte sein.
Hasta la vista Maria Theresa
Hasta la vista ein Abschied für zwei
Hasta la vista Maria Theresa
Ein mexicanischer Traum geht vorbei.
Nur in Gedanken geh'n wir noch einmal den Weg zurück
Zärtliche Stunden
Die man I'm Leben nie vergißt
In deinen Augen die Sterne der Nacht
Haben uns Glück und auch Tränen gebracht
Wenn wir am Ende auseinander geh'n.
Hasta la vista Maria Theresa
Hasta la vista ein Abschied für zwei
Hasta la vista Maria Theresa
Ein mexicanischer Traum geht vorbei.
Hasta la vista Maria Theresa
Hasta la vista ein Abschied für zwei
Hasta la vista Maria Theresa
Ein mexicanischer Traum geht vorbei.
Hasta la vista Maria Theresa
Hasta la vista ein Abschied für zwei
Hasta la vista Maria Theresa
Ein mexicanischer Traum geht vorbei.



Lyrics submitted by SongMeanings

"Hasta la Vista" as written by Uwe Busse Karlheinz Rupprich

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Hasta la Vista song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain