"Es Geht Um Mehr" as written by and Howard/horn-bernges Carpendale....
Die Stadt ist leer
Der Wind weht kalt
Nun ist die Nacht zu Ende bald
Und ich geh' ganz alleine
Durch die Strasse ohne Ziel
Wir haben einen Punkt erreicht
An dem ein Tag dem andern gleicht
Nun kann es sein
Dass alles bricht
Und doch
Wir wollen das nicht

Es geht um mehr
Zum flüchtige Stunden
Es geht um mehr
Als wir beide gedacht
Ich habe dich nicht erst gestern gefunden
Wir haben viel Zeit miteinander verbracht
Es geht um mehr
Als bei wem ich nachts liege
Eine Nacht ist so schnell vorbei
Meine Zukunft trägt deine Züge
Es geht um mehr
Es geht um uns beide

So viele tun es
Wie sinnlos das ist
Sie gehen auseinander
Statt einen Weg zu finden
Sie suchen nach Liebe und haben sie schon
Sie gehen dann vorüber
Statt einen Weg zu suchen

Der Morgen fängt zu dämmern an
Wo gehe ich hin
Was mache ich dann?
Ob du wohl jetzt zuhause bist
Und nachdenkst
So wie ich

Es geht um mehr, um soviel mehr
Es geht um mehr, um soviel mehr
Es geht um mehr

Es geht um mehr
Zum flüchtige Stunden
Es geht um mehr
Als wir beide gedacht
Ich habe dich nicht erst gestern gefunden
Wir haben viel Zeit miteinander verbracht
Es geht um mehr
Als bei wem ich nachts liege
Eine Nacht ist so schnell vorbei
Meine Zukunft trägt deine Züge
Es geht um mehr
Es geht um uns beide


Lyrics submitted by SongMeanings

"Es Geht Um Mehr" as written by Hans-joachim Horn-bernges Fred Jay

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Es Geht Um Mehr song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain