"Alter Mann, wo willst Du hin?" as written by and Sascha/mueller Eigner....
Was habt ihr heute so im Angebot?
Ein paar Geschichten, ein paar Lügen und ein bisschen Angst vorm Tod
Ein Leben auf Knien, ein paar Verbote fürs Sein
Milliarden von Menschen und alle allein
Von der Wiege bis ins Grab, gibt man die Freiheit ab
Doch wer gibt uns die Zeit zurück?
Wer gibt uns die Zeit zurück?

Ich frag mich täglich wo die Einsicht bleibt
Weil nach Eurem Wertverständnis doch kein Mensch Gesetze schreibt
Und so viele Folgen blind und stumm und nennen's Evangelium
Doch was steht da von Elend und vom Ignorieren der Wirklichkeit
Doch wer gibt uns die Zeit zurück?
Wer gibt uns die Zeit zurück?

Und wo soll's lang gehn?
Alter Mann wo willst du hin?
Fragst du manchmal nach dem Sinn?
Es wird Zeit zum Aufstehn
Macht aus Reden endlich Gold
Und glaubt woran ihr glauben wollt


Lyrics submitted by alfmcfly

"Alter Mann Wo Willst du Hin?" as written by Sascha Eigner Nicholas Mueller

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Alter Mann, wo willst Du hin? song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain