5 min Pause - jetzt wird erst mal Luft geholt,
nur eine Frage die hier noch steht:
Was kommt danach?
Leere Blicke in die Runde.
Der Duft von Früher lässt dich grüssen.

Dann Worte wie Schweigen.
Nur zwei Farben, eine fehlt.
Die Flasche, schon wieder auf der Suche,
finder Schliesslich deinen Mund.

Das Glück der Welt liegt sicher nicht
in dem letzten Schluck in dieser Flasche,
dem letzten Zug an dieser Kippe,
dem letzten Griff in leere Taschen.
Die lezte Seite ist längst geschrieben.

Dann Worte wie Schweigen.
Nur zwei Farben, eine fehlt.
Die Flasche, schon wieder auf der Suche,
finder Schliesslich deinen Mund.

Und dir frieren die leeren Hände,
die Lanternen auf dem Heimweg
gehen gerade aus.
Wir fahren alles gegen Wände,
dabei wollen wir doch nur hier raus.

Und gefangen in Gewonheit,
pack den Hamster bei den Ohren!
Kartenhäuser stürzen manchmal ein.

Und jetzt liegst du hier vergraben
Fragen... was ist bloss passiert?
Wolltest ? jagen
wolltest nie was ruinieren....

Das Glück der Welt liegt manchmal doch
in dem letzten Schluck der Flasche,
dem letzten Zug an dieser Kippe,
Dem letzten Griff in leere Taschen.


Lyrics submitted by truz

Royal Flush beim Kaffeekränzchen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain