Das henkersbeil
Maushcenstil
Ein trauerfall in der familie hundwut und rabenkrahe
Christi menschwerdling
Als man essen kann

Die ammenzeugung
Der anfang vom ende

Geistesabwesenheit
Es ware nun wohl zeit
Das erbrecht und der zemurbungskreig

Gott angenehm
Von einem neuen standpunkt

Etwas schones
Alle hoffnung aufgeben

Durch gottes segen
Sich auf und ab bewegen
Bis an die zahne bewaffnet
In erwartung ihrer antwort
Den kopf hinhalten
Auf dem rucksitz des wagens
Ihn aus dem gleichgewitcht bringen
Mit dem kopf gegen die wand rennen

Zwei fliegen mit einer klappe schlagen
Er vergat sich die ehre
Lachkrampfe mit fernsteurling zundkapsel
Es kostete ing das leben


Lyrics submitted by SoulCrusher

Dresden song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain