Ich halt dich fest in meinen Armen.
(und nur dich.)
Unsre Liebe ist so heil.
(Ich lass dich nicht mehr gehen.)
Und spührst du meinen heißen Atmen?
(Auf meinem ganzen Leib.)
Ohne dich ist es hier so kalt.

Denn ich bin nicht für immer dein,
für immer dein...

Ich schau dir tief in deine Augen.
(Fühlst du mich?)
Unser Leben ist so jung.
(Kannst du im dunkeln sehen?)
Und willst du meine Sinne rauben?
(Nur du sollst bei mir sein.)
Ohne dich ist mein Herz so stumm.

Denn ich bin nicht für immer dein,
für immer dein...

Ich küsse deine zarten Wangen.
(Und nur ich.)
Unsre Lippen sind so still.
(Ich kann dich verstehen.)
Und kann ich deine Seele fangen?
(Will nur einmal bei dir sein.)
Ohne dich fehlt mir so viel.

Denn ich bin nicht für immer dein,
für immer dein...


Lyrics submitted by endurianwolf

Nicht Für Immer Dein song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain